Physiotherapie Dr. rer. medic. Johanna Seeländer


Startseite


Herzlich willkommen auf der Homepage der Physiotherapie-Praxen von                                       Dr. Johanna Seeländer!

  • Liebe Patienten, trotz der Corona-Krise und des heute ausgesprochenen Kontaktverbotes sind wir weiterhin für Sie da!
  • Physiotherapie-Praxen gehören zur kritischen Infrastruktur!
  • Wir sind systemrelevant und sollen weiterhin geöffnet bleiben.
  • Wir erbringen weiterhin die medizinisch notwendigen Therapien.
  • Das tun wir für Sie mit allen erforderlichen Schutzmaßnahmen!
  • Sie sind bei uns herzlich Willkommen!

 

  • NEU: Für Kollegen: ab 2020 starten die Fortbildungen für Physiotherapeuten, die Kinder bereits behandeln und/oder zukünftig behandeln möchten!
  • In diesem Kurs wird die neurophysiologische Entwicklungstherapie (NET) für Kinder (3-17 Jahren) mit motorischen Entwicklungsstörungen gelehrt. Diese Therapie wurde bereits erfolgreich wissenschaftlich evaluiert.
  • Veranstalter ist die Physio-Akademie: www.physio-akademie.de
  • Die nächsten Kurse:
  • Hamburg: 12.06.2020 - 13.06.2020
  • Arnstadt: 18.09.2020 - 19.09.2020
  • NEU: Wir planen einen weiteren Pilates-Kurs:  Wir freuen uns auf Dich!

Johanna Seeländer Was bieten wir Ihnen in den Praxen?

Unsere Teams setzen sich aus erfahrenen Therapeut/innen zusammen, die Freude an der Arbeit mit Menschen haben.

Aus- und Weiterbildungen nach internationalen Standards ist für uns selbstverständlich. Damit ist immer eine optimale Therapie gewährleistet.

Unser Leistungsspektrum:

Wir bieten Ihnen von der Kindertherapie bis zur Manuellen Therapie die neuesten und optimalen Therapien (weiteres unter "Therapien").

Alle Praxen sind zentral gelegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Bei der Gestaltung der Räume legen wir großen Wert auf eine angenehme Atmosphäre.

Sollte es Ihnen aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein, zu uns zu kommen, dann machen wir selbstverständlich aufgrund ärztlicher Verordnung auch Hausbesuche.

Großen Wert legen wir auf interdisziplinäres Arbeiten! Das heißt, wir pflegen enge Kontakte mit den verordnenden Ärzten und anderen Therapeuten. Dadurch ist ein kurzer und optimaler Informationsfluss möglich.